Neue weichmagnetische Composite-Materialien

Speziell entwickelt für EMV: Induktivitäten und Sensoren mit hoher Störfestigkeit 

NEOSID hat die breite Palette an weichmagnetischen Materialien um zwei weitere Composit-Materialien ergänzt: PF1is und PFS3.

Die Vorteile auf einem Blick:

  • Sehr geringe Wirbelstromverluste bei Frequenzen von bis zu einigen MHz durch Isolation der magnetischen Partikel (siehe Abb. 2 im PDF-Produktblatt).
  • Hohe Strombelastbarkeit durch spezielles Composit-Material mit „verteiltem Luftspalt“
  • Komplexe Formen und extrem dünne Wandstärken durch besondere Spritzguss-Formgebung
  • Sehr enge Toleranzen, auch ohne mechanische Nachbearbeitung

Erfahren Sie mehr in unserem PDF-Produktblatt