Filter schließen
Filtern nach:
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Teilen Sie Ihre Ideen mit uns und wir entwickeln die richtige Lösung. 

Telefonische Unterstützung und Beratung unter: +49 2353 71 0

Wie lange dauert typischerweise ein Lesevorgang von HF-RFID-Transpondern? Welche Energie wird vom Reader benötigt?

Im Zusammenhang mit dem Einsatz unserer NeoTAG® Transponder haben wir aufgrund der vielen Applikationen, in denen die Produkte eingesetzt werden, eine große Anzahl an Hintergrundinformationen zu Montage, Funktion, Auslegung, Betriebsverhalten u.s.w. erarbeitet. Als Ergänzung zu unserem Datenblatt Produktinformationen HF-RFID-Transponder sind in diesem Beitrag weitere technische Erläuterungen und applikationsunterstützende Informationen genannt.

 

Die Zeitdauer für das Auslesen der UID (8 Byte = 64Bit) aus dem Speicher des Transponders beträgt ca. 10ms. Das Auslesen anderer Speicherbereiche und –mengen führt zu längeren Lesedauern. Beim Programmieren/Beschreiben des Transponders besteht ein höherer Energiebedarf im Transponder. Es ergeben sich ggf. andere Reichweiten als beim Lesevorgang.

 

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen – wir entwickeln die passende Lösung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an zu RFID-Transpondern für unterschiedliche Frequenzbereiche. Kundenspezifische Lösungen sind unsere Spezialität. Gerne unterstützen wir Sie mit unserem Know-How zur Realisierung Ihrer Produktentwicklung.

 

Download

PDF: Technischeinfo NeoTag 2-0522